Stahlbetonbau

Beim Stahlbetonbau werden in der Regel Stahl und Beton zu einem Verbundbaustoff zusammengefasst. Daraus lassen sich Bodenplatten, Wände, Decken, Träger und Stützen herstellen.

Stahlbeton ist ein wichtiger Baustoff, auch wenn es um das Thema Erdbeben geht. Durch den im Beton verbauten Stahl wird es möglich, durch die plastische Verformung des Stahls, die Erdbebenkräfte zu dissipieren (zerstreuen).

Gerade bei uns in Nordrhein-Westfalen gewinnt der Erdbebenschutz immer mehr an Bedeutung. Aus diesem Grund sollte es unsere, aber auch die Aufgabe der Architekten und Planer sein, die richtigen Konstruktionsweisen aufzuzeigen.

Des weiteren lässt sich Beton durch den Einsatz der geeigneten Schalelemente auch als Sichtbeton herstellen.

Die genannten Konstruktionen lassen sich als Fertigbauteile oder mit Ortbeton einbauen. Bei Fragen rund um den Stahlbetonbau kommen Sie gerne auf mich zu.

Betonbau